Sophos AP15C (Ceiling Mount Access Point) [A15CTCHEU]

Sophos AP15C (Ceiling Mount Access Point)
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
216,11 € * 225,00 € * (3,95% gespart)

zzgl. 16% MwSt. i.H.v. 34,58 €, zzgl. ggf. Versandkosten

Bruttopreis: 250,69 €

  • Nicht mehr verfügbar
  • Nachfolger: APX-Serie

Lieferzeit ca. 10 bis 30 Tage

Kauf auf Rechnung? Hinweise für Neukunden finden Sie hier.

Variante:

  • A15CTCHEU
Sophos AP 15C Ceiling Mount Access Point, 1 Jahr Garantie Hinweis:  Die Sophos AP-Serie... mehr
Produktinformationen "Sophos AP15C (Ceiling Mount Access Point)"

Sophos AP 15C Ceiling Mount Access Point, 1 Jahr Garantie

Hinweis: Die Sophos AP-Serie ging am 31.03.2020 End-of-Sale und wurde durch die APX-Serie ersetzt. Welcher AP der passende Nachfolger für Ihre Anforderungen ist, beschreiben wir in unserem Blogartikel zur Migration auf APX.

Sophos Access Point AP15C - der bewährte AP15 im Rauchmelder-Design. Das Einstiegsgerät im neuen Design, das jetzt auch die Möglichkeit bietet, zwischen 2.4GHz der 5GHz zu wählen (es kann nicht parallel betrieben werden). Der Datendurchsatz liegt bei 300Mbps (802.11n). Der AP15 C ist - im Gegensatz zum AP15 - mit PoE Injector (wenn Sie PoE-Switches haben, wählen Sie bitte die Variante ohne PoE-Injector/ Netzteil)  ausgeliefert. Bei der Variante ohne PoE-Injector ist auch kein Netzteil dabei. Der Sophos AP 15 C wird mit einjähriger Garantie ausstattet. Optional kann eine zweijährige Garantieverlängerung kostenpflichtig dazu bestellt werden.

Hinweis: Beim AP15C handelt es sich um einen zentral verwalteten Access Point. Dieser kann entweder über eine vorhandene UTM von Sophos (SG oder XG) oder über das cloud-basierte Sophos Central verwaltet werden. Die dafür nötige "Sophos Wireless Subscription" finden Sie auch bei uns im Shop.

Technische Spezifikationen

Kapazität
  SOHO Ceiling mount
Maximaler Durchsatz 300 MBit/s
Mehrere SSIDs 8
Technische Spezifikationen
LAN-Schnittstelle 1 x 10/100/1000 Base TX
Unterstützte WLAN-Standards 802.11 b/g/n 2,4 GHz und 5 GHz
DFS/TPC -
Power over Ethernet 802.3af (PoE+)
Anzahl Antennen 2 interne
Anzahl Sender 1
MIMO-Funktionen 2x2:2
Stromversorgung 90–240 V, 50/60 Hz
Leistungsaufnahme (max.) 7 W
Physische Spezifikationen 
Maße (B x H x T) 176 (Durchmesser) x 29.86 mm (Höhe)
Gewicht 265 g
Montagemöglichkeiten Decke
Compliance mit geltenden Richtlinien
Zertifizierungen CB, CE, FCC, UL, IC,MIC, VCCI, RCM
Unterstützung
Sophos UTM 9.x ✓(ab v9.4)
Sophos XG Firewall -

Sicherer und zuverlässiger WLAN-Zugang im gesamten Unternehmen Vereinfachen Sie Ihre WLAN-Infrastruktur, indem Sie Ihre Sophos Firewall oder UTM als Wireless Controller zur zentralen Verwaltung und Sicherung Ihres WLANs nutzen. Unsere Access Points werden von der Firewall automatisch eingerichtet und kon guriert. So sind auch all Ihre Wireless Clients zuverlässig vor Bedrohungen geschützt.

Highlights

  • Unterstützung der aktuellen Hochgeschwindigkeits- Wireless-Standards
  • Zentral gesteuertes WLAN
  • Keine lokale Konfiguration von Access Points nötig
  • Automatische Kanaloptimierung für maximale Performance
  • Umfassender Bedrohungsschutz für Wireless Clients
  • Schneller Zugang für Gäste mit individuellem Branding
  • Verschiedene Access Points und Firewalls mit integriertem WLAN verfügbar
  • Unterstützung von Microsoft Lync und VoIP

Schnelle Installation mit automatischer Einrichtung und Konfiguration
Innerhalb weniger Minuten lassen sich mehrere Access Points (APs) einrichten. Eine lokale Konfiguration ist nicht nötig. Die Access Points finden den Controller, rufen ihre IP-Adresse über DHCP ab und importieren die Konfiguration. Geräte erscheinen automatisch in der UTM-/Firewall-Benutzeroberfläche, wo sie manuell aktiviert werden können.

Erstellt zuverlässige Netzwerke für alle Bereiche
Unsere Access Points sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich und vielseitig einsetzbar. Für Desktops/Zur Wandmontage eignen sich u. a. das Einstiegsmodell AP 15 und das Enterprise-Klasse-Modell AP 100. Die Modelle AP 55C und 100C ähneln äußerlich einem Rauchmelder und werden an der Decke montiert, der AP 100X wurde speziell für den Einsatz im Außenbereich konzipiert.

WLAN-Zugriff für Gäste und Bring Your Own Device (BYOD)
Sie erhalten einen sicheren, einfach zu bedienenden und sofort einsatzbereiten Gastzugang – ohne zusätzliche Appliances, Lizenzen oder komplizierte Konfiguration. Sie können ihn zudem genau an Ihre Bedürfnisse anpassen. Legen Sie Grenzwerte für Bandbreite und Inhaltsfilterung fest und versehen Sie Anmeldeseite und Voucher mit Ihrem eigenen Branding, um Ihre Unternehmensmarke optimal zu präsentieren.

Sicheres WLAN und integrierte Netzwerksicherheit
Um unbefugte Zugriffe zu unterbinden, setzen wir die modernsten Verschlüsselungs- und Authentifizierungsstandards ein, die heute verfügbar sind: WPA2-Enterprise in Kombination mit IEEE 802.1X (RADIUS-Authentifizierung). Außerdem leiten unsere APs WLANDatenverkehr an die UTM oder Firewall weiter. Dadurch sind die Wireless Clients genauso sicher, als wenn sie physisch mit dem LAN verbunden wären. Für mehr Flexibilität und Kontrolle können Sie darüber hinaus Benutzer auf Basis ihrer Zugangsdaten über einen beliebigen, von unserer UTM und Firewall unterstützten Back-End-Server authentifizieren.

Ausgewählte Artikeleigenschaften (Diese Eigenschaften können auch im Produktvergleich verwendet werden)
802.11 Standard: 802.11n
Datenrate 2,4GHz: 300 Mbit/s
MIMO-Fähigkeit: 2x2:2
Managementoptionen: Sophos Central, SG Firewall, XG Firewall
min. PoE (ggf. deaktivierte Fkt.): PoE 802.3af
RJ45 1Gbit/s: 1
Weiterführende Links zu "Sophos AP15C (Ceiling Mount Access Point)"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Sophos AP15C (Ceiling Mount Access Point)"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen