Richtfunk: WLAN über 10km mit Ruckus P300 Wireless Bridge

Egal ob man eine nahegelegene Außenstelle mit Internet versorgen will oder die anzubindende Überwachungskamera am Lagerhaus, nicht überall kann ohne Weiteres ein eigener Internetanschluss bereitgestellt werden kann.

Doch wie überbrückt man große Entfernungen ohne Kabel. Neben Verbindungen über das öffentliche Mobilfunknetz und Satellitenverbindungen, gibt es auch Möglichkeiten im lizenzfreien Frequenzspektrum von WLAN. Normale WLAN-Geräte (Access Points, Router) können auf dem freien Feld Entfernungen von um die 100 m überwinden. Der P300 von Ruckus kann bis zu 10km (10000m) überwinden. Voraussetzung ist immer eine ungehinderte Sichtverbindung. Nebel, Regen, Laubwerk sind störende Einflüsse für diese Verbindung. Ein Überblicksvideo zu den Grundlagen von Richtfunk im WLAN-bereich können Sie sich mit unserem YouTube-Video zum Thema verschaffen.

Welche Bandbreite/welcher Datendurchsatz kann bei welcher Entfernung erreicht werden?

In der Grafik können Sie erkennen, welcher Datendurchsatz bei Entfernungen von einem bis 10 Kilometern erreicht werden. Bei einem Kilometer werden noch knappe 500Mbit/s erreicht. Dieser Wert ist nahe dem theoretischen Maximum des verwendeten Signals von 867Mbit/s. Der erreichbare Datendurchsatz nimmt dann mit steigender Entfernung ab. Bei der sinnvollen Maximalentfernung von 10km werden noch knappe 70Mbit/s erreicht.

Diese Werte verstehen sich immer unter optimalen Bedingungen. Bei großen Entfernungen summieren sich störende Einflüsse auf. Je nach Einsatzszenario und der Robustheit der über die Leitung verwendeten Anwendungen muss abgewogen werden, ob die erzielte Verbindungsqualität ausreicht. In diesem Prozess beraten und begleiten wir Sie gern. Stellen Sie einfach eine unverbindliche Anfrage.

LigoWave fällt 2020 aus dem Portfolio

Bisher war LigoWave unser Spitzenreiter in Sachen Richtfunk für moderate Anforderungen zum günstigen Preis. Leider hat das internationale Unternehmen mit Sitz in Litauen in den letzten Monaten Schwierigkeiten neue Investoren zu akquirieren. Wir hoffen, dass sich bis zum Jahresende etwas an diesem ungewissen Zustand ändert. Bis dahin sind alle LigoWave Produkte nicht lieferbar.

Sollte auch zu Beginn 2020 kein neuer Bezugsweg bestehen, werden wir unser Portfolio umgestalten und die Produkte von LigoWave aus dem Shop entfernen. Sie können sich sicher sein, dass wir immer daran arbeiten ein Portfolio zu führen mit dem wir unterschiedlichste Kundenanforderungen abdecken können. Der Ruckus P300 ist aktuell der beste dedizierte Richtfunk-Access-Point in unserem Angebot.

Wenn Sie Lust haben rufen Sie gerne an und lassen Sie sich ein paar Minuten beraten, wir finden bestimmt das passende Gerät für Sie. +49 351 81077-47

Passende Artikel
NEU